Einsatzinformation
T1-Unwettereinsatz
18.07.2021

Die FF Ernsthofen wurde am 18. Juli zu einem Felssturz alarmiert.


Oberhalb der Bahnstrecke im Bereich der Loderleite löste sich ein Felsbrocken. Dieser kam zwischen den Geleisen und der Strasse beim Geländer zu liegen. Die L6248 ist zwischen Ernsthofen und Dorf an der Enns vorläufig gesperrt.

im Einsatz standen:
Organisationen: FF Ernsthofen
Fahrzeuge: HLFA 2,HLFA 3,KDO 1
Ausfahrt: 12:45:00
Ende: 14:45:00