Einsatzinformation
T1 - Fahrzeugbergung
13.07.2021

Die FF Ernsthofen wurde am 13. Juli nach Aigenfließen zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der L6247 die derzeit als Umleitungsstraße eingerichtet ist und sehr stark befahren ist, kam es in einer Kurve zu einer Kollision zweier PKW's.


Die verunfallten Fahrzeuge wurden von der Straße entfernt und ausgetretene Flüssigkeiten gebunden um die Straße einseitig schnellstmöglich wieder freigeben zu können. Beide Fahrzeuge wurden vom ÖAMTC abgeholt. Eine Person wurde vom Roten Kreuz Haag medizinisch betreut.

im Einsatz standen:
Organisationen: FF Ernsthofen, FF Ernsthofen Sammelruf
Fahrzeuge: HLFA 2,HLFA 3,KDO 1
Mannschaft: 8
Ausfahrt: 09:21:17
Ende: 10:58:16