Einsatzinformation
S1 - Gasaustritt bzw. -gebrechen
01.06.2020
Die Feuerwehr Ernsthofen wurde am 01.06. zu einem Chlorgasaustritt alarmiert.

Aufgrund des Einsatzstichwortes Chlorgas rüsteten sich bereits im Feuerwehrhaus 2 Mitglieder mit entsprechender Schutzausrüstung aus. Bei der Erkundung wurde der Hausbesitzer bei Bewusstsein angetroffen. Aufgrund des eingeatmeten Chlorgases wurde er vom Roten Kreuz St.Valentin versorgt.

Im Pooltechnikschacht war Wasser eingetreten. Beim Versuch den Technikschacht zu reinigen dürfte Chlor mit Wasser in Berührung gekommen sein. Der Schacht wurde gesäubert und die Chemikalien ins Freie gebracht.

im Einsatz standen:
Organisationen: , FF Ernsthofen, FF Ernsthofen Sammelruf
Fahrzeuge: KDO 1
Mannschaft: 13
Ausfahrt: 13:34:13
Ende: 15:00:00