Einsatzinformation
T2 - Menschenrettung (1 eingekl. Person)
07.04.2018
Die Feuerwehren Ernsthofen und St. Valentin wurden nach Rubring zu einer Menschenrettung alarmiert.

Zu einem schweren landwirtschaftlichen Unfall kam es in Rubring. Aus unbekannter Ursache wurde eine Person zwischen 3 landwirtschaftlichen Geräten im Bereich einer Packerwalze schwer eingeklemmt. Durch ef­fi­zi­entes und professionelles Zusammenarbeiten der beiden Feuerwehren mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt konnte der Patient rasch befreit und ins Krankenhaus geflogen werden.

im Einsatz standen:
Organisationen: FF Ernsthofen, FF St.Valentin
Fahrzeuge: KDO 2
Mannschaft: 21
Ausfahrt: 17:17:22
Ende: 18:43:31