Einsatzinformation
B2 - Wohnungsbrand
15.12.2016
Die FF Ernsthofen wurde am 15.12. zu einem Wohnungsbrand nach Herzograd alarmiert.

Die Feuerwehren CNH, St. Valentin und Ernsthofen wurden am 15. Dezember zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus in Herzograd alarmiert.

Auslöser für den Brand dürfte ein Adventkranz gewesen sein. Die Feuerwehr Ernsthofen führte als ersteintreffende Feuerwehr unter Atemschutz die Brandbekämpfung im 2. Obergeschoß durch, weiters wurde die Wohnung mittels Hochleistungslüfter entraucht.

im Einsatz standen:
Organisationen: FF Ernsthofen, BTF CNH Österreich St Valentin, FF Stadt St Valentin
Fahrzeuge:
Mannschaft: 13
Ausfahrt: 08:19:09
Ende: 09:24:08