Einsatzinformation
T1 - Unwettereinsatz
27.07.2016
Die FF Ernsthofen wurde am 27. Juli zu einem Unwettereinsatz alarmiert.

Durch heftigen Regenfall kam im Bereich des Wanderweges "Stark" Schlamm, Geröll und Schotter herunter. Mehrere Einfamilienhäuser waren bedroht. Die Lage wurde erkundet und der Schmutz beseitigt.

Weiters wurden im Ortsgebiet einige Kanälschächte freigemacht um die Wassermassen vernünftig abfliessen zu lassen.

im Einsatz standen:
Organisationen: , FF Ernsthofen, FF Ernsthofen Sammelruf, Kommando 2 Ernsthofen (16280), Rüstlösch Ernsthofen (23840), Tank Ernsthofen Ernsthofen (3619)
Fahrzeuge: HLFA 3
Mannschaft: 9
Ausfahrt: 18:07:57
Ende: 19:48:44